Großzügiges Zwei- / Dreifamilienhaus in Recklinghausen - Innenstadtnah

45659 Recklinghausen

390.000,00 €
Kauf
7
Zimmer
238,23 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
45659 Recklinghausen
Immobilien­typ
Haus, Wohnen, Mehrfamilienhaus
Zimmer
7
Grundstück
553 m2
Wohnfläche
238,23 m2
Nutzfläche
94,41 m2
Zustand
gepflegt
Baujahr
1965
verfügbar ab
sofort
Online-ID
4671942
Anbieter-ID
180912
Stand vom
14.06.2019
Kauf­preis
390.000,00 €
Provision für Käufer
4,76 % vom Kaufpreis vom Käufer (inkl. MwSt.)
Badezimmer
3.00
Separates WC
3.00
Gartennutzung
Parkmöglichkeit
Garage
Kabel-/Sat-TV
Kfz-Stellplatz
Massivbauweise
Energie­aus­weis:
vorhanden (bedarfsorientiert)
Endenergiebedarf
221.70 kWh/m2a
Gültig bis
24.07.2028
Energieeffizienzklasse
G
Baujahr
1965
Primärer Energieträger
OEL
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Öl
Garage
1
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

Das im Jahre 1965 erstellte Objekt, ist derzeit in 2 separate Wohneinheiten aufgeteilt. Nach einem Umbau könnte dieses je nach Bedarf, auch sowohl als großzügiges Einfamilienhaus, wie auch als Dreifamilien Wohnhaus genutzt werden. Es steht eine Wohnfläche von ca. 238 m² und zusätzliche Nutzflächen im KG und auf dem SB zur Verfügung. Das Kaufgrundstück hat eine Größe von ca. 553 m². Zum Objekt gehört eine überlange Garage (7,51 m x 3,04 m) mit Zugang zum Garten. Das Objekt ist wie folgt aufgeteilt: ERDGESCHOSS (EG) ca. 87 m².: Wohn- Esszimmer, Schlafzimmer, Küche mit Zugang zur Terrasse und zum Garten, Diele, Badezimmer mit Fenster und Gäste-WC mit Fenster. OBERGESCHOSS (OG) ca. 92 m².: Großes Wohn- Esszimmer mit Zugang zum Balkon / Loggia, Schlafzimmer, Küche, Diele, Badezimmer mit Fenster und Gäste-WC mit Fenster. DACHGESCHOSS (DG) ca. 59 m².: Drei Schlafzimmer bzw. Kinderzimmer, Diele, Badezimmer mit Fenster und Abstellraum. SPITZBODEN (SB): Nicht ausgebaut. Ein großer Bodenraum. KELLERGESCHOSS (KG) ca. 94 m².: Vorratskeller, Waschkeller mit Zugang zum Garten, Trockenkeller, Heizungskeller, Diele und WC. Der Öltank, befindet sich in der ebenfalls unterkellerten Garage. Der Zugang erfolgt über die Treppe vom Waschkeller zum Garten. Das Objekt ist vollständig unterkellert.


Ausstattung

Das im Jahre 1965 massiv erstellte Objekt ist gepflegt und wurde laufend gemäß den Erfordernissen modernisiert. Die Fassade besteht zum Teil aus einer Klinkerfassade und zum Teil ist sie eingeputzt. Die Haustür wurde im Jahre 1988 erneuert. Die doppelverglasten Fenster sind als Holzfenster teilweise mit Rollläden ausgeführt worden und entsprechen überwiegend dem Baujahr. Die Rollläden im Erdgeschoss sind elektrisch. Im Treppenhaus befindet sich eine einheitliche vom Keller bis in das Dachgeschoss eingebaute Steintreppe. Durch die vom Erdgeschoss bis ins Dachgeschoss eingebauten Glasbausteine ist das Treppenhaus sehr hell. Das Badezimmer und Gäste-WC im Erdgeschoss wurden im Jahre 1988 und das Badezimmer im Obergeschoss im Jahre 2012 renoviert. Das Gäste-WC im Obergeschoss und das Badezimmer im Dachgeschoss sowie das WC im Keller entsprechen dem Baujahr. Im Obergeschoss befindet sich im Wohnzimmer ein funktionstüchtiger Kamin. Der großzügige helle Eingangsbereich mit Zugang zur Erdgeschosswohnung und separaten Zugang zum Treppenhaus ist mit einem weißen Fliesenboden ausgelegt. Die Erdgeschosswohnung ist im Flur einheitlich mit den weißen Fliesen die auch im Eingangsbereich ausgelegt sind ausgestattet. Das Obergeschoss ist bis auf das Schlafzimmer mit einem einheitlichen beigen Solnhofener Natursteinplatten ausgelegt. Im Schlafzimmer befindet sich unter dem Teppichboden ein Parkettboden. Das Dachgeschoss ist bis auf das Badezimmer mit verschiedenfarbigen Teppichböden ausgelegt. Im Kellergeschoss befinden sich verschieden Bodenbelege. Die Innentüren innerhalb der Wohnungen sind als Holztüren mit Holzzargen ausgeführt. Die Einbauküchen im Erdgeschoss und im Obergeschoss verbleiben im Objekt. Alle Wohnungen sind mit einer Gegensprechanlage ausgestattet. Die Beheizung sowie die Warmwasseraufbereitung erfolgt über eine Öl-Zentralheizung. Der große Stahltank fasst bis zu 10.000 Liter und befindet sich in der unterkellerten Garage und ist sowohl von außen über eine an der Garage liegende weiß geflieste Treppe über die Terrasse als auch durch die Kellertür zum Garten zu erreichen. Die Viessmann Zentralheizung befindet sich separat in einem Hausanschlussraum in einem der Kellerräume. Ein Anschluss für Kabelfernsehen ist vorhanden. Die Elektro Unterverteilung inkl. FI-Schutzschalter für das Erdgeschoss befindet sich innerhalb der Wohnung. Für das Ober- und Dachgeschoss befindet sich die Elektro Unterverteilung inkl. FI-Schutzschalter im Keller Die großzügige Terrasse ist wie die Einfahrt rechts neben dem Haus einheitlich mit Waschbetonplatten ausgelegt. Die Terrasse und der etwas höhenversetzte, durch eine kleine Mauer getrennte Garten mit angelegtem Springbrunnen bieten ausreichend Platz für Erholung. Am Haus zur Terrasse hin befindet sich eine helle Markise. Angaben zum Energieausweis: Art des Ausweises: Energiebedarfsausweis. Endenergiebedarf: 221,7 kWh / (m² x a) Primärenergiebedarf (Gesamtenergieeffizienz): 246,2 kWh / (m² x a) Wesentlicher Energieträger: Öl Baujahr: 1965 Inklusive Warmwasser: Ja


Lage

Das Objekt liegt Süd-Westlich der Innenstadt. Geographisch befindet es sich im Ortsteil Paulusviertel. Recklinghausen ist eine Stadt mit Auffälligkeiten: Neben Ihrer Funktion als Kreisstadt für zehn Städte in einem der bevölkerungsreichsten Landkreise in Deutschland bildet Sie auch den Abschluss des Ruhrgebietes am Übergang zum Münsterland. Geprägt durch die über 750 jährige Geschichte hat die Stadt mit ihren derzeit ca. 115.000 Einwohnern, trotz Ihrer Funktion und Größe, einen besonderen Charme. Regelmäßige Veranstaltungen wie die Festspiele "Ruhrfestspiele-Recklinghausen", die Illumination der Innenstadt "Recklinghausen-leuchtet", das Gourmet Vestival "Zu Gast" und viele weitere locken immer wieder zahlreiche Besucher in die Festspielstadt. Zu den Städten Herne und Herten noch nahezu übergangslos bebaut, zeigt sich die Stadt Richtung Haltern, Oer-Erkenschwick und Marl bereits ländlich, offen, und mit hohem Freizeitwert. Die Lage am Rande des Ruhrgebiets erlaubt eine sehr gute Anbindung an die umliegenden Großstädte Essen, Dortmund und auch Düsseldorf.


Sonstiges

Widerrufsrecht, jetzt auch bei Maklerverträgen (Neues Gesetz zur Regelung der Verbraucherrechte) Mit der Novellierung des Verbraucherrechts ab dem 13.06.2014, sind auch Maklerunternehmen verpflichtet, Kunden über ihre gesetzlichen Widerrufsrechte zu informieren. Damit stärkt der Gesetzgeber die Rechte der Verbraucher. Damit wir Ihnen die gewünschten Informationen auch weiterhin sofort übersenden bzw. bekannt geben können, benötigen wir, nach der Übersendung unserer Widerrufsbelehrung, Ihre ausdrückliche Zustimmung. Sofern Sie keine ausdrückliche Zustimmung zu der Aufnahme der Dienstleistung vor dem Ablauf der Widerrufsfrist erteilen möchten, erhalten Sie die gewünschten Angaben gerne nach dem Ablauf der 14-tägigen Widerrufsfrist. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie, wie auch die Widerrufsbelehrung, nachdem Sie zu dieser Immobilie eine Anfrage gestellt haben. Wie bisher müssen Sie nur etwas bezahlen, wenn es zum Abschluss eines Kauf- oder Mietvertrages kommt. Entscheiden Sie sich letztlich gegen das angebotene Objekt, wird natürlich auch keine Provision oder Wertersatz verlangt. Weitere Informationen finden Sie im Internet oder unter: www.sanders-immobilien.de/presse.htm ----- Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen vom Verkäufer / Vermieter bzw. von einem vom Verkäufer / Vermieter beauftragten Dritten stammen und von uns, auf ihre Richtigkeit nicht überprüft worden sind. Es ist Sache des Kunden diese Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Da wir diese Informationen nur weitergeben, übernehmen wir für die Richtigkeit mit Ausnahme von vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten keinerlei Haftung. Sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart worden ist, gelten für sämtliche durch uns zu erbringenden Leistungen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (ABG). Diese können Sie jederzeit unter www.sanders-immobilien.de/agb einsehen. Die Courtage ist - falls nicht anders angegeben - vom Käufer bzw. Mieter - zu zahlen.

Karte nicht verfügbar

Sanders Immobilien e.K.

Ihr Ansprechpartner

Isabelle Viverit

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf www.vestimmo.de, Objekt 180912 - vielen Dank!