Traumwohnung im "KFW-50-Haus"!

265.000,00 € Kauf
3 Zimmer
103 m2
45731 Waltrop

Objektdaten

Adresse
45731 Waltrop
Immobilien­typ
Wohnung, Etagenwohnung, Wohnen
Zimmer
3
Wohnfläche
103 m2
Baujahr
2016
Online-ID
4596916
Anbieter-ID
5776
Stand vom
08.01.2019
Kauf­preis
265.000,00 €
Provision für Käufer
4,76% des Kaufpreises (inkl. MwSt.)
Haus­geld
315,00 €
Aufzug
Balkon / Terrasse
Parkmöglichkeit
Garage
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Heizungsart
Zentralheizung
Garage
1

Hell, modern, ruhig - diese ausgewogene Architektur schafft eine ganz neue Form von Heimat. Der Charakter des Objektes wirkt stilvoll und greift traditionelle Gestaltungsformen sowie moderne Designelemente auf. In seiner Gesamtheit vermittelt die Architektur neue Akzente und sorgt für eine harmonische Integration in die Umgebung. Markantes Kriterium dieses Ensembles ist die reduzierte Formensprache mit ihren geometrisch klar definierten Proportionen. Die kubischen Formen der Architektur spiegeln sich in der zurückgenommenen Klarheit der Innenräume wieder. Die Vorstellung von Raum und Größe bekommt neue Impulse und strahlt Weite in alle Richtungen aus. Auf über 100 m² Wohnfläche finden Sie einen Grundriss vor, der mordernste und höchste Ansprüche an Wohnen erfüllt - offene Küche zum großen Wohn- und Esszimmer; Schlafzimmer mit direkter Anbindung zum Bad; Hauswirtschaftsraum innerhalb der Wohnung; Gäste-WC mit Dusche uvm.. Hier wird Lebensraum zum Raumerlebnis!


Ausstattung

- bodentiefe Fenster - Kunststoffrahmenfenster mit Dreifachverglasung - Dachfenster - automatische Be- und Entlüftung - Heizung: Luft-Wasser-Wärmepumpe - Garage neben dem Hauseingang - elektrisches Garagentor - großer Hauswirtschaftsraum innerhalb der Wohnung (nicht in Wohnfl. berücksichtigt) - Aufzug - schwellenloser Zugang zum Balkon - 14 m² großer, überdachter Balkon (Süden) - Gäste-WC mit Dusche - Bad mit Doppelwaschtisch, Badewanne und bodentiefer Dusche - Miteiegnetumsanteil: 223,75/ 1.000 - Erbpacht: 828 €/ Jahr - uvm.


Lage

Die Stadt Waltrop trägt zwei Beinamen, die ihre besondere Güte und ihr Ansehen in der Region ausdrücken: Waltrop gilt als „Wohnstadt im Grünen“, sie ist die „Stadt der Schiffshebewerke“. Waltrop ist mit seinen 30.000 Einwohnern als Wohnstadt besonders bei Arbeitnehmern der großen Ruhrgebietsmetropolen beliebt. Die Stadt hat viele schöne Ecken und zeichnet sich vor allem durch ihre charmanten Grün- und Ruheflächen aus. Direkt im Stadtkern liegt beispielsweise der idyllische Moselbachpark mit seinen zahlreichen Rad- und Wanderwegen. Der Park beherbergt attraktive und gepflegte Freizeiteinrichtungen für Breitensportler, Tennisfreunde und Jogger. Entspannen kann man auf den gepflegten Rasenflächen rund um den Moselbachteich. Weitere Highlights sind das ehemalige Zechengelände im Waltroper Osten und der Schleusenpark Waltrop im Waltroper Westen. Beim Schleusenpark handelt es sich um die größte Ansammlung von Abstiegsbauwerken in Europa. Hier befindet sich das zum Westfälischen Industriemuseum umgebaute Alte Schiffshebewerk Henrichenburg. Vom Schleusenpark aus führt der über 100 Jahre alte Dortmund-Ems- Kanal mit seinen vielen Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten an seinen langläufigen Ufern bis zum Waltroper Stadtgebiet. Das ehemalige Zechengelände ist zu einem Naherholungsbereich umgestaltet worden. Hier haben sich zudem zahlreiche sehr exklusive Unternehmen wie zum Beispiel Manufactum niedergelassen. Waltrops Innenstadt verfügt über ein besonderes Flair: In der malerischen Innenstadt finden sich viele inhabergeführte Geschäfte mit einem hochwertigen Sortiment. Regelmäßig werden in der Innenstadt ansprechende Stadtfeste veranstaltet. Kulturelles Highlight in der Stadt ist das Waltroper Parkfest: Ende August verwandelt sich der Stadtpark für drei Tage in eine Erlebnislandschaft mit hochwertigem Kulturprogramm auf mehreren Bühnen, besonderem Speisenangebot von bekannten Gastronomen und abwechslungsreichem Warensortiment von nationalen Kunsthandwerkern und Händlern. Übrigens lohnt sich auch einmal ein Blick über den Tellerrand: Von Waltrop aus ist man dank sehr guter Anbindung an die Autobahn und an den öffentlichen Personennahverkehr binnen einer halben Stunde in den Zentren der großen Ruhrgebietsstädte Dortmund,Lünen oder Bochum. In einer Stunde sind Essen, Hamm und Düsseldorf im Rhein-Ruhrgebiet sowie Münster erreichbar. Auch die Flughäfen Dortmund und Düsseldorf sind in einer Stunde zu erreichen.

Karte nicht verfügbar

Borghaus Lebensräume e.K.

Ihr Ansprechpartner

Herrn Hendrik Stegemann
Dortmunder Straße 13, 45731 Waltrop

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf www.vestimmo.de, Objekt 5776 - vielen Dank!